Die Kantorei gestaltet in der Regel etwa 8 Gottesdienste im Jahr mit. Für diese schöne Aufgabe werden Motetten, Kantaten und Choräle einstudiert.
Für die Gottesdienstgestaltung wechselt die Kantorei durch fünf Kirchräume: Die Pauluskirche, die Markuskirche, die Johanneskirche, die Matthäuskirche und die ev. Kirche in Bad Münster.